Onlineshop für Liebhaber antiquarischer Bücher

Startseite

Zur Geschichte Burgstädts 1928

Dieser Artikel ist derzeit nicht lieferbar. Stöbern Sie einfach mal in unserem Buch-Angebot.

Auf Grund der vorhandenen Unterlagen zusammengestellt von Schuldirektor i. R. A. Beil in Taura

  1. Die heimische Scholle
  2. Die Besiedlung
  3. Die Gründung des Orts
  4. Der Ort
    1. Beschreibung
    2. Zustand der städtischen Straßen
    3. Die Stadtteiche
    4. Der Stadtwald
    5. Die Bauweise
  5. Die Bewohner
    1. Der Grundherr
    2. Bodennutzung
    3. Das Brauwesen
    4. Die Neuhäusler
    5. Handwerke
    6. Beginn industrieller Unternehmungen
    7. Heereswesen
    8. Schützengesellschaft
    9. Schicksale der Bewohner
  6. Das städtische Gemeinwesen
    1. Die Bürger
    2. Gemeindeverwaltung
    3. Die Verwaltung
    4. Finanzen
    5. Armenwesen
    6. Unterstützung Alter und Kranker
    7. Bürgerrechtserwerbung
  7. Kulturelle Betätigung
    1. Kirche
    2. Schule

Erhaltungszustand

noch sehr guter Zustand, geringe Gebrauchs- und Alterungsspuren - Einband teils gering verschmutzt - wenige kleine Flecke in beiden Vorsätzen und auf dem oberen Seitenschnitt, dieser auch leicht verschmutzt - Seiten sauber und ordentlich - Faltpanorama auf einer Seite leicht schräg gefalten, dadurch schaut ein Teil unten 2 mm aus dem Buchblock heraus, diese 2 mm sind geknittert - Stadtplan mit Eselsohr