Onlineshop für Liebhaber antiquarischer Bücher

Startseite

Wirtschaftliche Energieanwendung

13.00 Euro inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 5-7 Tage*

mit einer Widmung von Prof. Sieber vom 7.5.1982 auf dem Titel

"Die beschleunigte Durchsetzung des wissenschaftlich-technischen Fortschritts ist einer der wichtigsten Intensivierungsfaktoren unserer volkswirtschaftlichen Entwicklung, der ein weiteres Anwachsen des absoluten Energiebedarfs bedingt. Diese Tatsache und die Begrenztheit der Ressourcen zwingen verstärkt zur wirtschaftlichen Energieanwendung. Ihre Zusammenhänge sind sehr komplex und vielseitig, bestehen in naturwissenschaftlichen, technisch-technologischen, ökonomischen, sozialen und nicht zuletzt politischen Beziehungen. Die systematische Durchdringung aller Seiten der Energieanwendung führt zur weiteren Verbesserung der Arbeits- und Lebensbedingungen der Werktätigen, erhöht die Materialökonomie und verbessert die Grundfondsökonomie.

Das vorliegende Buch erfaßt alle wesentlichen Seiten der Energieanwendung und bezieht die mit ihr direkt verknüpften Bereiche wie die industrielle Energieversorgung gleichwertig ein. Damit wird erstmalig in der Literatur die Vielfalt der Energieanwendung in einer relativ geschlossenen Form behandelt. Das Werk ist so aufgebaut, daß Konstrukteure, Projektanten, Technologen, Ökonomen u. a. gleichermaßen angesprochen werden. Es schlägt dem praktisch und theoretisch tätigen Spezialisten Brücken zwischen seinem Fachgebiet und den zu beachtenden Seiten der Energieanwendung. Die Studierenden energetischer und nichtenergetischer Fachrichtungen an Hoch- und Fachschulen finden in ihm eine geeignete Literatur und der Ausbildende eine Quelle für seine Vorbereitung. Dieser große Anwendungsbereich ist möglich, weil das Buch die Umwandlung der Energieträger in alle Nutzenergieformen mit den Wechselbeziehungen der Bedarfsträger enthält, deren universelle Anwendung auf den Einzelfall beispielhaft gezeigt wird. Das Buch verbindet Literatur vieler Spezialgebiete, ohne sie jedoch ersetzen zu wollen bzw. zu können. Es bietet theoretische Zusammenhänge und praktisch orientierte Lösungswege für die wichtigsten Seiten der Energieanwendung.

Die meisten Autoren waren als Hauptenergetiker in der volkseigenen Industrie tätig, und alle können auf eine langjährige Lehrtätigkeit an Hochschulen der DDR verweisen."

Erhaltungszustand

sehr guter Zustand, geringe Gebrauchs- und Alterungsspuren - Schutzumschlag gering defekt