Onlineshop für Liebhaber antiquarischer Bücher

Startseite

Judeţul Timiş / Kreis Temesch in Rumänien - Bildband

Dieser Artikel ist derzeit nicht lieferbar. Stöbern Sie einfach mal in unserem Buch-Angebot.
weitere Bilder:

Judeţul / The district / Le département / Kreis / Yeзd Timiş
Bildband, herausgegeben vom Temescher Kreiskomitee für Kultur und Sozialistische Erziehung in Temesch

ca. 24,5 x 34 cm
Text in Rumänisch + Englisch + Französisch + Deutsch + Russisch
undatiert um 1975 (Textverweis auf Statistik des Jahres 1974)

"Vorliegendes Album will vor allem einige der Verwirklichungen erfassen, die die jüngste Vergangenheit in diesem westlichen Landesteil hervorgebracht hat; denn dieser Kreis hat sich wie alle anderen Kreise des Landes in das mächtig beschwingte Entwicklungsstreben des sozialistischen Rumäniens eingereiht. Aufgenommen wurden in das Album außerdem Landschaftsbilder und einige der überaus zahlreichen Zeugen für die Verbindung einer tausendjährigen Vergangenheit mit der Gegenwart.

Im Schutze der Karpaten gelegen, grenzt dieser Landesteil an die benachbarten Kreise: Hunedoara im Osten, Karasch-Severin im Süd-Osten und Arad im Norden. Im Süd-Westen, zwischen den Ortschaften Lătunaş und Beba-Veche, dem westlichen Punkt des Landes, grenzt der Kreis Temesch an die FSR Jugoslawien, im Nord-Westen, zwischen den Ortschaften Beba-Veche und Tschanad, an die VR Ungarn.

Vielfältig ist die Oberflächengestalt der 8 678 Quadratkilometer, die der Kreis Temesch umfaßt: ausgedehnte Ebenen — die berühmte Kornkammer —, sanftes, von Obst- und Weingärten überzogenes Hügelland sowie Gebirgsgegenden mit nicht allzu hohen Gipfeln (der höchste, der Padeş, erreicht eine Höhe von 1 378), aber mit reicher Flora und Fauna.

Das Alter der menschlichen Siedlungen im Weichbild dieses Kreises verliert sich im Dunkel der Zeiten. Reiche Spuren einer materiellen Kultur stammen aus dem mittleren Paläolithikum (100 000-40 000 v. u. Z.). Das Banater Museum beherbergt viele Zeugnisse, die für die Zivilisation des Neolithikums, der Bronzezeit und vor allem der dakisch-römischen Periode spezifisch sind.

Alte Niederlassungen und Urkunden sprechen von einer glorreichen Vergangenheit: den ersten rumänischen Wojwodaten (IX. Jh.), von denen das Wojwodat Glads das ganze Banat umfasst hat, den Feldzügen gegen die Türken unter Iancu von Hunedoara (1439-1456), die grösstenteils von Temeswar ausgehen; von dem Bauernkrieg 1514, der unter den Mauern Temeswars sein Ende fand und wo Gheorghe Doja, der Anführer der Leibeigenen, zusammen mit seinem Bruder Grigore und anderen Führern des Aufstandes zu Tode gemartert wurde; der bürgerlich-demokratischen Revolution von 1848, mit Eftimie Murgu an der Spitze; oder der umfassenden revolutionären Arbeiterbewegung; denn dies Fleckchen Erde hat — wie der gesamte rumänische Boden — lichtvolle und unvergängliche Taten der revolutionären Arbeiterbewegung gekannt, die dem Sieg des Sozialismus in Rumänien vorangegangen sind.

Aus der Reihe dieser Kämpfe und Errungenschaften erwähnen wir die Gründung der Temeswarer Arbeiterassoziation (1868); den Kongress der Einheitsgewerkschaften Rumäniens, der hier im April 1929 abgehalten wurde; die von der Kommunistischen Partei Rumäniens geleitete Widerstandsbewegung gegen die militärisch-faschistische Diktatur ...

Eine Reihe berühmter Gelehrter, Forscher auf den verschiedensten Gebieten der humanistischen und technischen Wissenschaften, Künstler und Komponisten haben der anonymen Arbeit, die von Landarbeitern, Arbeitern in Fabriken und Werkstätten geleistet wurde, neue Werte hinzugefügt. Erwähnt seien Traian Vuia, weltbekannter Erbauer des ersten Flugapparates mit eigenem Bordantrieb; Traian Lalescu, Begründer einer Mathematikschule, Verfasser der ersten Abhandlung über die Integralgleichungen auf Weltebene ; Cornel Micloşi, Begründer der Temeswarer Schweisstechnik ..."

Erhaltungszustand

sehr guter Zustand, geringe Gebrauchs- und Alterungsspuren - Schutzumschlag gering defekt - hintere Vorsatzseite oben mit abgerissener Ecke (welche hinten innen am Deckel angeklebt ist - Produktionsfehler)