Onlineshop für Liebhaber antiquarischer Bücher

Startseite

Das Ortsstatut der Königlichen Haupt- & Residenzstadt Dresden vom 4. April 1882

Dieser Artikel ist derzeit nicht lieferbar. Stöbern Sie einfach mal in unserem Buch-Angebot.
  • Verlag: Selbstverlag
  • 160 Seiten
  • Bindung / Material: Halbleinen
  • Sprache: de
  • Jahr: ca. 1883

sammt einigen auf die Ordnung der Stadtverwaltung bezüglichen Landesgesetzen und örtlichen Vorschriften

  • Ortsstatut vom 4. April 1882
  • Recesse, die Abtretung der Jurisdiction und der Sicherheits-Polizei-Verwaltung der Stadt Dresden an den Staat betreffend, vom 30. September 1851 und 31. Januar 1853
  • Gesetz, die Organisation der Behörden für die innere Verwaltung betreffend, vom 21. April 1873
  • Revidirte Städteordnung vom 24. April 1873
  • Gesetz, die Verhältnisse der Civilstaatsdiener betreffend, vom 7. März 1835, § 39 und 40
  • Gesetz, einige Abänderungen der gesetzlichen Bestimmungen über die Verhältnisse der Civilstaatsdiener betreffend, vom 3. Juni 1876
  • Gesetz, das Disciplinarverfahren gegen städtische Beamte betreffend, vom 23. August 1878
  • Regulativ, die Pensionirung der Gemeindeunterbeamten, sowie deren Wittwen und Waisen betreffend, vom 20. Juli 1878
  • Ortsarmenordnung für die Stadt Dresden vom 23. September 1879
  • Statut für das Gewerbeschiedsgericht zu Dresden vom 30. Juni 1880
  • Regulativ für die Verwaltung des höheren Unterrichtswesens vom 28. August 1878
  • Lokalschulordnung für die evangelischen Volksschulen und die Fortbildungsschulen der Stadt Dresden vom 24. September 1878
  • Ortsstatut, den Besuch der Fortbildungsschule betreffend, vom 9. September 1879
  • Regulativ, die Prüfung und Justification der Gemeinde-Rechnungen und der unter Verwaltung des Stadtraths stehenden Stiftungen betreffend, vom 6. März 1877
  • Regulativ, die Revision der städtischen Kassen betreffend, vom 26. Juni 1878
  • Bestimmungen, den Ausschuß zur Prüfung von Abgabenresten betreffend, vom 10. Februar 1880
  • Regulativ, die Zusammensetzung und die Zuständigkeit des Baupolizei-Ausschusses betreffend, vom 23. Juni 1880
  • Einquartierungs-Ordnung der Residenz- und Hauptstadt Dresden vom 10. Februar 1874, §§ 1-3
  • Regulativ für das Stadtkrankenhaus zu Dresden vom 5. Oktober 1855, §§ 1-4
  • Bemerkungen, die gemischten Ausschüsse für Markt- und Gewerbesachen, für die öffentliche Gesundheitspflege, für das Kassenwesen, für das Tiefbau-, Wasserleitungs- und Feuerlöschwesen, sowie für die Gartenanlagen, für das Hochbauwesen und die Kommun-Grundstücksverwaltung, für das öffentliche Beleuchtungswesen, für die Wohlthätigkeitsanstalten, und für Sparkasse und Leihhaus betreffend
  • Inhaltsverzeichnis

Erhaltungszustand

mittlerer bis guter Zustand, geringe Gebrauchs- und Alterungsspuren - Einband verschmutzt - Einbandecken und -kanten teils mehr (Ecken) oder weniger (Kanten) abgenutzt - Ecken auch leicht defekt - Leinen in den Rückenecken etwas durchgewetzt - Vorsätze sowie Titel- und letzte Seite etwas stockfleckig, restliche Seiten überwiegend sauber und ordentlich