Onlineshop für Liebhaber antiquarischer Bücher

Startseite

Mechanisierung und Automatisierung in der Wärmebehandlung metallischer Werkstoffe

weitere Bilder:
  • Verlag: Deutscher Fachzeitschriften- und Fachbuch-Verlag im Hause Deutsche Verlags-Anstalt Stuttgart
  • Autor:
  • Herausgeber: Prof. Dr.-Ing. P. Riebensahm
  • Erstausgabe 1956
  • 23 Seiten + 2 Übersichtstafeln und 6 Bildtafeln zum Ausklappen
  • Bindung / Material: Kartoniert
  • Sprache: de
29,99 Euro inkl. 7 % USt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 5-7 Tage*

Härterei-Technische Mitteilungen, Band 12 - Heft 1

"Das hiermit vorliegende neue Heft der Härterei-Technischen Mitteilungen hat die Aufgabe, ein Bild jener Technik aufzuzeigen, die in den Maschinenfabriken eine der wichtigsten und vielleicht auch die schwierigste ist, nämlich die Wärmebehandlung der Metalle in neuzeitlichen Härtereien, wie sie sich in den letzten 20 Jahren entwickelt haben.

Ist die Wärmebehandlung einerseits das einzige Mittel, in den metallischen Werkstoffen und Werkstücken die verlangten hohen Festigkeitseigenschaften hervorzurufen, so erfordert sie andererseits eine Fülle von Einrichtungen und Maßnahmen sowie metallurgisches Wissen des Fachmanns, wovon Angehörige der anderen Werkstätten oft kaum eine Kenntnis haben und verwaltende Stellen oft kaum eine Vorstellung von ihrer Bedeutung.

Diese in ihren Folgen unter Umständen schwerwiegende Diskrepanz kann nicht abgewendet werden durch gelegentliche Aufklärung an einzelnen, vielleicht für jedermann interessanten Beispielen, sondern nur durch eine zusammenfassende Darstellung der Mittel zur fertigungstechnischen Durchführung der Wärmebehandlung. Eine solche Übersicht wird hier dargeboten."

  • Zweck der Mechanisierung und Automatisierung
  • Mittel und Wege zur Mechanisierung und Automatisierung der Wärmebehandlungsanlagen
    • Massenbehandlung
    • Mechanischer Transport
    • Förderung in Durchlauföfen
    • Zusammenschluß einzelner Wärmebehandlungsanlagen
  • Vollautomatische Wärmebehandlungsmaschinen zur Einzelbehandlung von Werkstücken
  • Mechanisierung des Verfahrensablaufes
    • Regelanlagen für Ofen und Bäder
    • Regelung der Ofenatmosphäre
    • Abkühlmittel
    • Das Anlassen
  • Mechanisierung in der Prüftechnik
  • Zusammenfassung
  • Übersichtstafeln 1 und 2
  • Bildtafeln I—VI

Erhaltungszustand

guter bis sehr guter Zustand, geringe Gebrauchs- und Alterungsspuren: Umschlagränder teils etwas farbverblichen / vergilbt - kleiner alter Besitzerstempel je vorn und hinten im Deckel - Seiten überwiegend sauber und ordentlich