Onlineshop für Liebhaber antiquarischer Bücher

Startseite

Eisenacher Wanderbuch

Dieser Artikel ist derzeit nicht lieferbar. Stöbern Sie einfach mal in unserem Buch-Angebot.
  • Verlag: Arthur Laue, Eisenach
  • Autor:
  • Erstausgabe 1914
  • ca. 100 Seiten mit einem Stadtplan und einer Wegekarte (komplett)
  • Bindung / Material: Kartoniert
  • Sprache: de

80 Spaziergänge und Wanderungen in Eisenachs nähere und weitere Umgebung, mit genauesten Wegebeschreibungen und Zeitangaben

vom Autor zusammengestellt und bearbeitet

"Aus Zweckmäßigkeitsgründen für den Wanderer ist der Führer in 2 Teile zergliedert. Der erste, Nr 1 bis 28, macht mit den Örtlichkeiten bekannt, die man gemeinhin, als Glanzpunkte der Gegend bezeichnet: Marien-, Anna- und Johannistal, Drachenschlucht, Burschenschaftsdenkmal, Wartburg, Hohe Sonne, Wilhelmstal, Wachstein, Ringberg, Bad Thal und Ruhla. Wer nur über geringe Zeit verfügt und infolgedessen nur die genannten Punkte aufsuchen kann, der findet im I. Teile das, was er sucht; wer länger hier weilt, der wird daneben im II. Teile eine Reihe willkürlich zusammengestellter Spaziergänge kennen lernen, die manche verschwiegene Schönheit in sich bergen; Anordnung der Wanderungen im II. Teile nach Zeitdauer.

Fast alle Wege des I. Teiles sind in doppelter Richtung besdnrieben. Das Büchlein ist mithin auch demjenigen ein zuverlässiger Führer, der von Thal, Ruhla oder Wilhelmstal aus Eisenach aufsucht. Da nach demselben Ziele oft verschiedene Wege (hin und zurück) angegeben sind, so hat der Wanderer es in der Hand, sich die Partie nach Wunsch zusammenzustellen.

Bei jedem Spaziergange ist die Dauer der Wanderung mit nur kurzem Verweilen an den Aussichtspunkten, aber ohne Einkehr, auch ohne Bahnfahrt berechnet; den Zeitangaben ist ein mittleres Marschtempo zu Grunde gelegt. 

Die Beschreibung erfolgt, dem Zwecke entsprechend, in knappen Worten, aber so genau, daß eine Karte beim Wandern nicht nötig ist; gleichwohl ist ein Stadtplan und eine Karte der näheren Umgebung des besseren Überblickes wegen beigegeben.

Jeder Spaziergang hat als Ausgangs- und Endpunkt eine Haltestelle der elektrischen Straßenbahn oder einen Bahnhof ..." 

Erhaltungszustand

guter bis sehr guter Zustand, geringe Gebrauchs- und Alterungsspuren - Umschlag etwas farbverblichen und eselsohrig - Papier teils etwas vergilbt, aber Seiten sauber und ordentlich