Onlineshop für Liebhaber antiquarischer Bücher

Startseite

Physikalisch-physiologische Untersuchungen über die Dynamide

79,00 Euro inkl. 7 % USt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 5-7 Tage*

Physikalisch-physiologische Untersuchungen über die Dynamide des Magnetismus, der Elektrizität, der Wärme, des Lichtes, der Kristallisation, des Chemismus in ihren Beziehungen zur Lebenskraft

Neue Ausgabe, mit einer Einführung von G. W. Surya

2. Band

  • Vorwort
  • Ueber die Ausdehnung der Untersuchungen.- Namenliste mitwirkender sensitiver Personen
  • Ueber die Werte der Erdpole. Begriffsbestimmung des Positiven und des Negativen in Elektrizität, Magnetismus, Chemismus und in Od
  • Ueber den Ausdruck Od. Gedrängte Zusammenstellung der wesentlichsten Unterschiede zwischen Wärme, Elektrizität, Magnetismus und zwischen Od
  • Geschichtliche Herstellung der Tatsache des Odlichts über Magnet überhaupt
    • Nach den Untersuchungen mit den früheren Sensitiven
    • Nach denen mit den gesunden
    • Nach denen mit den kränklichen
    • Nach denen mit den kranken Sensitiven
  • Formen der Odlichtemanationen des Stahlmagnets
    • Odglut. An Stäben und Hufen; einfachen und zusammengesetzten; in Richtungen nach verschiedenen Weltgegenden. Die Ankerlichtintensitäten. Elektromagnet. Pole, Kanten, Ecke. Einfluß des Streichens; der Wärme; der Elektrizität
    • Odflamme. Ihre Größe an Stäben und Hufen; beim Abreißen des Ankers; am Süd- und Nordpole; in Richtungen nach verschiedenen Weltgegenden. Lichtintensitäten. Näherung verschiedener Pole gegen einander, mit Stäben und Hufen. Luftbewegung und Hauch. Verhalten beim Streichen der Stahlmagnete. Der Anker. Elektromagnet. Einfluß des Erdmagnetismus; der Elektrizität; der Kristallpole; tierische Organe. Einfluß der Wärme nahegekommener Menschen
    • Odfäden, Fasern, Flaum. An Kanten, Ecken; über den Flächen der Stahlmagnete. Farbige Fasern
    • Odrauch. Seine Formen; seine Richtung, Lichtstärke. Ausdehnung unter der Luftpumpe. Färbungen. Bewegung durch Hauch
    • Odfunken. Von Hufen und Elektromagneten. Farben
  • Odlicht vom Magnet in verschiedenen Medien
    • Im Raume unter der Luftpumpe
    • In der atmosphärischen Luft
    • Im Wasser
    • In festen Zwischenkörpern
  • Farben des Odlichtes vom Magnet. — Von Stäben und Hufen; Elektromagneten. Die Iris. Einfluß des Erdmagnetismus; der Weltgegenden; Odkompaß. Farben von weichem Eisen. Transversalität in den Farbenerscheinungen. Farben von magnetischen Eisenflächen; von Quadraten; von Kreisen; von Kugelflächen. Die odische Terrelle
  • Odlicht im engeren Sinne des Wortes. Konzentration durch Glaslinsen. Absorption und Reflexion von Glas- und Metallspiegeln
  • Das Polarlicht der Erde, eine Odlichterscheinung

Erhaltungszustand

Original Interims-Karton mit Rücken- und Deckeltitel - mittlerer bis noch guter Zustand, Gebrauchs- und Alterungsspuren - unbeschnitten - Rückseite fehlt, Seiten und Tafeln aber komplett - Ränder und Ecken teils mit kleinen Blessuren - Deckel in den Gelenken oben und unten je 5 cm gerissen - vom Rückenpapier fehlen die obersten 2 cm bzw. sind defekt - letzte Seite (Rückseite der letzten Faltafel) etwas stockfleckig / gering verschmutzt - Deckel nur gering fleckig / verschmutzt