Onlineshop für Liebhaber antiquarischer Bücher

Startseite

Zeitschrift für Physiotherapie

Dieser Artikel ist derzeit nicht lieferbar. Stöbern Sie einfach mal in unserem Buch-Angebot.
weitere Bilder:

Organ der Gesellschaft für Physiotherapie der DDR

Heft 6/1981 und 5/1987

  • JASNOGOBODSKY, V. G. (Moskau). Differenzierte Anwendung der Elektrostimulation bei Bewegungsstörungen. (Differentiated Ise of Electrostimulation in Disturbances of Movement.)
  • WINTERFELD, H.-J., K.-H. GRÜTZMAGHER und A. SIEGEL (Berlin). Selektive Reizstromtherapie bei Parese der unteren Extremität nach Operation eines Bandscheibenprolaps. (Selective Exciting Current Therapy in Paresis of the Lower Extremity after Operation of the Prolapse of an Intervertebral Disk)
  • FREUND, R, (Dresden). Chronaxiemessimg mit dem neuentwickelten Gerät Chronax 80. Ein Erfahrungsbericht. (Measurement of Chronaxie with the Newlydeveloped Device Chronax 80. A Report on Experiences)
  • BANKOV, St. D. (Sofia). Elektromyographische Beurteilung der Kontraktion von denervierten Muskeln bei Stimulation mit rechteckigen und exponentiellen elektrischen Impulsen. (Electromyographic Judgment of the Contraction of Denerved Muscles in the Stimulation with Rectangular and Exponential Electric Impulses)
  • THIES, U. (Leipzig). Krankengymnastische Maßnahmen bei Zustand nach Nervenläsionen. (Physiotherapeutic Measures in Condition after Nerve Lesions)
  • CONRADI, M.-L. (Berlin). Analyse zur Frage der Abhängigkeit des Erfolges langzeitiger Behandlung von Patienten mit Hemiplegie. (Analysis concerning the Question of the Dependence of Success of long term Treatment of Patients with Hemiplegia.)
  • HEYDENREICH, A. (Rostock). Zur Reflextherapie funktioneller Störungen — unter besonderer Berücksichtigung der Akupunktur. (On the Reflex Therapy of Functional Disturbances — with Particular Consideration of Acupuncture)
  • KREDBA, J., und L. STEJSKAL (Prag). Die peroperative Elektroneurographie in der Chirurgie der peripheren Nerven. (The Peroperative Electroneurography in Surgery of the Peripheral Nerves)
  • HUPKA, J (Bratislava). Veränderung der Kapillardurchblutung des Wadenmuskels nach Applikation mancher Stromtypen. (Changes of the Capillary Blood Supply of the Peroneal Muscle after the Application of] several Types of Current.)
  • MÜHLBACH, R., und I. GROSSMANN (Frankfurt/O.). Osteoporose-Probleme der Diagnostik und Therapie unter dem Gesichtspunkt der Bedeutung des Krankheitsbildes in der Physiotherapie. (Osteoporosis — Problems of Diagnostics under the Aspect of the Importancé of the Picture of a Disease in Physiotherapy)
  • METZ, E.-G., P. KNUST und H. HELLFORS (Potsdam). Notwendigkeit und Möglichkeiten der Behandlung degenerativer Wirbelsäulenveränderungen bei chronisch Nierenkranken. (Necessity and Possibilities of the Treatment of Degenerative Changes of the Spinal ( Column in Patients with Chronic Renal Disease)
  • FUNKE, P., I. B. Paulick, M. E. VOGEL und L. SPERLING (Berlin). Das Rheumadispensaire — Leiteinrichtung komplexer Rehabilitation. (The Dispensary for Rheumatic Disease- Leading Institution of Complex Rehabilitation)
  • Wissenschaftliche Kurzmitteilung
  • ZELAITIS, L., Kl. WAGNER und H. JORDAN (Bad Elster). Ein Gerät zur Überwachung der ST-Streckenabsenkung im Ekg. (A Device for the Control of the Reduction of the ST- Distance in the ECG.)
  • u. a. 

Erhaltungszustand

guter Zustand, geringe Gebrauchs- und Alterungsspuren - beide Hefte an einigen Seiten oben Abdrücke einer Büroklammer - Umschlag und Seiten teils leicht eselsohrig