Onlineshop für Liebhaber antiquarischer Bücher

Startseite

Bulgarien vom Altertum bis 1878

Dieser Artikel ist derzeit nicht lieferbar. Stöbern Sie einfach mal in unserem Buch-Angebot.

Kulturgeschichte im Prisma

deutsche Erstausgabe

"Wem ist schon bewußt, daß die Wurzeln der bulgarischen Kultur bis in das 6. Jahrtausend v. u. Z. zurückreichen ? Damals bildete sich in Südosteuropa eine hochentwickelte Zivilisation heraus, die schon Metallverarbeitung und Schrifttum kannte. Dies belegen Ausgrabungen aus neuerer Zeit, deren Bedeutung den Entdeckungen Schliemanns im vorigen Jahrhundert vergleichbar ist. Jahrhunderte später besiedelten Thraker, Griechen und Römer dieses Gebiet. Nach den Wirren der Völkerwanderung wurde hier schließlich im 7. Jahrhundert u. Z. das Erste Bulgarenreich gegründet, aber bald darauf von Byzanz erobert. Das von Assen und Peter gegründete Zweite Bulgarenreich erlag dem Ansturm der Türken, die das Land fast 500 Jahre unterjochten. Von dieser wechselvollen Geschichte zeugen zahlreiche Kunstwerke und Baudenkmale, die den Touristen in vielen Landesteilen noch heute begegnen.

Der Autor, ein international geschätzter Kenner der Kunst- und Kulturgeschichte seines Heimatlandes, läßt in Wort und Bild die an Höhepunkten reiche Geschichte Bulgariens lebendig werden. Erstmalig in deutscher Sprache liegt damit eine umfassende kulturhistorische Darstellung vor, die sich an einen breiten Leserkreis wendet, aber auch dem Fachmann durch Berücksichtigung neuester Forschungsergebnisse interessante Anregungen vermittelt."

Erhaltungszustand

sehr guter Zustand, geringe Gebrauchs- und Alterungsspuren - Schutzumschlag gering defekt