Onlineshop für Liebhaber antiquarischer Bücher

Startseite

Die große Wassersnot in Sachsen 1897

Dieser Artikel ist derzeit nicht lieferbar. Stöbern Sie einfach mal in unserem Buch-Angebot.

Nach Berichten von Augenzeugen geschildert

"Die große Wassersnot des Jahres 1897 unserem schnellebigen Geschlechte zu schildern und sie auch für spätere Zeiten im Gedächtnis des Volkes zu erhalten, ist der Zweck dieser Schrift ..."

  • Biesa und Krippenbach
  • Die Gottleuba
  • Müglitz und Lockwitz
  • Die Weißeritz
  • Die Triebisch
  • Die von rechts kommenden Nebenflüsse der Elbe
  • Die Freiberger Mulde
  • Die beiden Striegis
  • Zschopau mit Flöha
  • Die Zwickauer Mulde
  • Die Neiße mit der Mandau
  • Spree und Löbauer Wasser
  • Die Witterungsvorgänge am 29./31. Juli 1897 im Gebiet des Königreichs Sachsen
  • Die Flüsse des Königreichs Sachsen
  • Der Rettungsdienst der sächsischen feuerwehren
  • Der Rettungsdienst des Königlich sächsischen Militärs
  • Das Hilfswerk
  • Ein Rückblick auf die früheren großen Überschwemmungen
  • Verzeichnis der durch das Hochwasser geschädigten Ortschaften

Erhaltungszustand

guter bis sehr guter Zustand, geringe Gebrauchs- und Alterungsspuren - Einbandecken gering abgenutzt - Deckel teils leicht beschabt - Seiten überwiegend sauber und ordentlich - gelegentlich gering stockfleckig - Seitenschnitt etwas gebräunt - eine blaue Unterstreichung im Inhaltsverzeichnis