Onlineshop für Liebhaber antiquarischer Bücher

Startseite

Im Banne der Enigma

Dieser Artikel ist derzeit nicht lieferbar. Stöbern Sie einfach mal in unserem Buch-Angebot.

Ereignisse - Tatsachen - Zusammenhänge
deutsche Erstausgabe

"Enigma (Rätsel) hießen die Schreibmaschinen ähnlichen Geräte, mit denen Wehrmacht, paramilitärische Organisationen, politische, diplomatische u. ä. faschistische Institutionen geheime Nachrichten übermittelten.

Der polnische Militärhistoriker Oberst Dr. W. Kozaczuk schildert faktenreich, wie es zunächst polnischen Kryptologen gelang, in das ,,Rätsel" einzudringen. Sie schufen damit die Grundlagen, die es später französischen, britischen und US- amerikanischen Spezialisten ermöglichten, im großen Stil Teile des faschistischen Funkverkehrs zu entziffern. Dadurch erhielten die Westalliierten der Antihitlerkoalition zahlreiche wertvolle Aufklärungsergebnisse.

Im Mittelpunkt des Tatsachenberichts stehen die Leistungen der polnischen Kryptologen, ihre hartnäckige wie phantasiereiche Suche nach dem ,,Schlüssel" zur Enigma; ihre Flucht durch halb Europa; ihr Schicksal im Exil in Frankreich und Großbritannien; ihre Enttäuschungen dort, ihre Sehnsüchte und Hoffnungen.

Zugleich gibt das Buch Einblick in den Kampf an der technisch-wissenschaftlichen Front während des zweiten Weltkrieges."

Erhaltungszustand

sehr guter Zustand, geringe Gebrauchs- und Alterungsspuren - Schutzumschlag gering defekt