Onlineshop für Liebhaber antiquarischer Bücher

Startseite

Damit die Papiere stimmen

weitere Bilder:
9,99 Euro inkl. 7 % USt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 5-7 Tage*

Werbeheft für die Berufswahl der Schulabgänger

"Wie Du weißt, hatte ich mich entschlossen, den Beruf eines Facharbeiters für Anlagentechnik in der Papierindustrie zu erlernen. Mir ist bekannt, daß Du jetzt ebenfalls über Deine zukünftige berufliche Entwicklung entscheiden mußt.

Ich kann Dir sagen, daß ich meine Berufswahl nie bereut habe. Dabei hatte ich eigentlich damals noch nicht so die rechte Vorstellung von dem, was mich erwartete.

Heute weiß ich, daß wir als Facharbeiter an den Anlagen in großem Maße dazu beitragen, daß sozusagen „die Papiere stimmen".

Daß dabei theoretische Kenntnisse eine große Rolle spielen, wird eigentlich schon klar, wenn man an die vielen verschiedenen Papiersorten denkt. Es gibt doch keinen Bereich, in dem Papier nicht anzutreffen ist. Denk nur an Schreib- und Zeitungsdruckpapier oder an die Etiketten auf den verschiedenen Produkten. Ich will Dich jedoch nicht mit Aufzählungen langweilen, denn sie wären fast endlos, da es immerhin etwa 450 verschiedene Papiersorten gibt, allein 25 bei Schreibpapier.

Das widerspiegelt sich in der Struktur unseres Kombinates.

Die über 100 Betriebe — die meisten befinden sich im südlichen Teil der DDR — weisen in allen Bereichen der Zellstoff-, aber vor allem der Papier-und Kartonherstellung, eine hohe Spezialisierung auf. Das reicht von Zellstoffen, die aus Nadelhölzern gewonnen und zur Produktion von Viskoseseiden oder -fasern benötigt werden, über Zeichenpapier für Künstler, Isoliermaterial für die Kabelindustrie bis zu Papieren für die elektronische Datenverarbeitung.

Kaum ein anderes Erzeugnis hat eine so umfassende Bedeutung erlangt, wie das Papier. Zu allen Zeiten stand es in enger Verbindung zum ökonomischen und kulturellen Entwicklungsstand der Gesellschaft, war zugleich Informationsträger für die Nachwelt. Das trifft schon auf die Vorläufer des Papiers zu, die Papyrusblätter, auf denen sich die alten Ägypter seit dem 3. Jahrtausend vor unserer Zeitrechnung verewigten ...

Gute Chancen, einen Facharbeiterberuf in der Papierindustrie zur erlernen, bieten deshalb in unserem Kombinat 8 Betriebsschulen und 2 Ausbildungsstätten.

Als künftige Facharbeiter für Anlagentechnik werden beispielsweise in der Spezialisierungsrichtung Papier und Karton jährlich etwa 400 Lehrlinge aufgenommen.

Bevor ich Dir und Deinen Klassenkameraden noch einige Fragen beantworte, wiederhole ich noch einmal, daß ich Dich und die anderen gern in den Reihen der etwa 32500 Werktätigen der Papier- und Zellstoffindustrie begrüßen würde."

Erhaltungszustand

guter Zustand, geringe Gebrauchs- und Alterungsspuren - Vorderseite verschmutzt, beschabt und farbverwischt - Seiten teils etwas eselsohrig - Klammerrost