Onlineshop für Liebhaber antiquarischer Bücher

Startseite

Zauberkunst - Konvolut von 72 Heften der Jahre 1975-1993

weitere Bilder:
285,00 Euro inkl. 7 % USt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 5-7 Tage*

Zauberkunst

Zeitschrift des künstlerischen Volksschaffens

Konvolut von 72 Heften der Jahre 1975-1993

diese Zeitschrift erschien vierteljährlich, es gibt also 4 Hefte pro Jahr, diese Zeitschrift gab es nicht im Handel, sondern musste direkt beim Zentralhaus bzw. beim Postzeitungsvertrieb bestellt werden und mit viel Glück war noch ein Abonnement frei, einzelne Hefte waren nur sehr selten auch einzeln lieferbar, registrierte Künstler bzw. Vereine wurden bevorzugt beliefert

das Angebot umfasst folgende Hefte:

  • 1975: 2-4
  • 1976: 1-3
  • 1977: 1-4 (ab hier Jahrgänge komplett)
  • 1978: 1-4
  • 1979: 1-4
  • 1980: 1-4
  • 1981: 1-4
  • 1982: 1, 3, 4 (nicht komplett)
  • 1983: 1-4
  • 1984: 1-4
  • 1985: 1-4
  • 1986: 1-4
  • 1987: 1-4
  • 1988: 1-3 (nicht komplett)
  • 1989: 1-4
  • 1990: 1-4
  • 1991: 1-4 (ab 1991: Verlag Zauberkunst, Dresden)
  • 1992: 1-4
  • 1993: 1-4

diese Zeitschrift wurde von Zauberkünstlern für Zauberkünstler hergestellt und befasst sich mit allem rund ums Zaubern und Magie, mit Bühnenauftritten, Lehrgängen und Schulungen, Veranstaltungen, Tricks und Kniffe, Effekte und deren Herstellung, berühmten und weniger berühmten Magiern und deren Leben, Arbeit mit Kindern und für Kinder u. v. m.

als Beispiel mal das Inhaltsverzeichnis des Jahrganges 1988:

  • GRUNDSÄTZLICHES
    • Funkenflug und Blitzeffekt / Baudach
    • Suhl 87 / Fürst
    • WIZARDO-Kolumne / Wizardo-Krause
  • ALLGEMEINES
    • Die Ritiani-Magic-Show / Günther
    • Einfälle — Reinfälle / Paufler
    • Erinnerungen an meinen Großvater / Horster
    • Internationale Magiefestspiele der Hörgeschädigten / Großkopf
    • Herbert Paufler zum 80. Geburtstag / Scholtyssek
    • Jahresinhaltsverzeichnis 1987
    • Kurt Soltau wird 65 / Rüdiger
    • Leserforum
    • Pressegeschichten / Paufler
    • Tagebuchnotizen
    • Von mir über mich / Paufler
    • Wiljalba Frickel / Winkler
    • Zauberkunst im Café Prag / Günther
    • Zu Besuch im Magic-Castle / Rückert
    • 100 Jahre Conradi-Horster / Horster
  • TIPS, ANREGUNGEN, BASTELHINWEISE
    • Drei Tips / Brettschneider
    • Eine folgerichtige Weiterentwicklung / Schatz
    • Tips und Tricks / Zmeck
    • Vorhersage mit Sektkorken / Thömke
  • ZAUBERKUNST FÜR BÜHNE UND GESELLSCHAFT
    • Close-up-box / Grandt
    • Die Zauberwurzeln aus der Wüste / Gotzmann
    • Fast ein kleines Drama / Paufler
    • Geschecktes / Fürst
    • John Carneys Messertrick / Lucky Lutz
    • Monster II / Schmidt
    • Ring-Seil-Routine / Rohde
    • Zittauer Nachlese / Walter, Kämmel, Wadinski
  • MIKROZAUBERKUNST
    • Aus meinem Zaubernotizbuch / Stumpf
    • Cigarillo / Paufler
    • Digital Memo / Paufler
    • Eine Münze verschwindet / Herold
    • Emma / Paufler
    • Gänseblume / Paufler
    • Gelöffeltes / Brettschneider
    • Ken Brooke und seine Zauberkunst / Stumpf
    • Mary / Paufler
    • Mysti / Wiedemann-Widano
    • Schon wieder die Licht-Box / Vauck
    • Sinuhe 1 / Paufler
    • Traumorakel / Paufler
    • Westentasche oder Salon / Paufler
  • KARTENZAUBERKUNST
    • Austauschgriffe / Braunmüller
    • Brücken-Karten mit neuem Effekt / Tautenhahn
    • Das Doppelabheben / Braunmüller
    • Der Hammond-Count / Braunmüller
    • Der Skat-Trick / Großkopf
    • Drei Karten und eine Minute Zeit / Rohde
    • Ein entscheidungsfreudiger Mensch / Heinrich
    • Ein pointiertes Kartenspiel / Heinrich
    • Ein verblüffender Kartenaustausch / Thömke
    • Eine elegante Notlösung / Thömke
    • Eine Übereinstimmungsstudie / Andra
    • Hofshuffle / Grandt
    • Leichtes Forcieren / Zmeck
    • Moderne Kartenschule / Braunmüller
    • OUT OF THIS WORLD / Bahlke
    • Valoir / Kuttner
    • Zufälliges Zusammentreffen / Andra
  • MENTAL- UND RECHENKUNST
    • Mnemotechnik und ihre Anwendungsmöglichkeiten auf Rechen- und Gedächtniskunst / Sebald
    • Remedur II ohne Mental-Variante / Tautenhahn
    • Telepathie per Telefon / Beyer
    • Tricks mit ESP-Karten / Landsberg

Erhaltungszustand

guter bis sehr guter Zustand, geringe Gebrauchs- und Alterungsspuren - Rückseite mit Adressaufkleber, manche Heft auch mit entferntem Aufkleber, dann an dieser Stelle etwas kleberfleckig oder gering oberflächlich beschädigt - Umschlag gelegentlich im Falz gering aufgerissen - Umschlag und Seiten gelegentlich etwas eselsohrig - Heft 1/93 Rückseite und letzte Textseite teils leicht beschädigt - gelegentlich kleine Blessuren, wie Einrisse, Knicke etc.