Onlineshop für Liebhaber antiquarischer Bücher

Startseite

Der Deutsche Jäger - Illustrierte Wochenschrift für Jagd - Jahrgang 1936/37

Dieser Artikel ist derzeit nicht lieferbar. Stöbern Sie einfach mal in unserem Buch-Angebot.
weitere Bilder:

Der Deutsche Jäger
Illustrierte Wochenschrift für Jagd, Jagdunterhaltung und -führung, Schießwesen und Fischerei
Jahrgang 1936/37
gebunden
ca. 25 x 32 cm
Bilder von W. Neumeyer, H. Schütz, von Dombrowski, W. Kuhnert, R. Feußner u.v.a. sowie viele Fotos und ein Register

  • Flugwild und Vogelkunde
    • Die Horste des Zwergreihers
    • Das Rebhuhn in Nordsamerika
    • Die Verbreitung des Fasans in Bayern
    • u.v.a.
  • Haarwild
    • Erkennungsmerkmale und Altersbestimmung beim männlichen Rotwild
    • Die Lungen- und Madenwürmer des Rehwildes
    • Das Alpensteinwild in Salzburg
    • u.v.a.
  • Jagdliche Praxis und Jagderlebnisse
    • Vom Sündenbock und seinen Nachfolgern
    • Eine Abendpirsch
    • Blattjagd im Rohr
    • Ein Harzhirsch
    • Der Kampf mit dem Drachen
    • u.v.a.
  • Jagdwirtschaft und Jagdgeschichte
    • Der Warndtwald, ein deutscher Grenzforst des Saarlandes
    • Jagdunfälle
    • Aufbrechen und Behandeln von Schalenwild
    • Jagd und Vierjahresplan
    • Die deutsche Falknerei der Gegenwart
    • u.v.a.
  • Aus fremden Jagdgebieten
    • Aus den transsylvanischen Wäldern nach dem äquatorialen Afrika und dem Kilimandscharo
    • Der Karpathenjäger erzählt
    • Wolfsjagden in Russisch-Polen
    • Walroßjagdesn in arktischer Wildnis
    • u.a.
  • Schieß- und waffentechnische Mitteilungen
    • Lagerbeständigkeit der Patronen
    • Das Pistolenschießen im Rahmen des Pflichtübungsschießens der Deutschen Jägerschaft
    • Die automatische Sicherung
    • Drilling - Vierling
    • u.v.a.
  • Der Gebrauchshund
    • Zuchterfahrungen
    • Der Deutsche Jagdterrier
    • Die Bringtreue
    • Der Totverbeller
    • u.v.a.
  • Für unsere Fischer
    • Der Maikäfer als Köder
    • Karpfen-Allerlei
    • Das Schleppfischen mit der kurzen Gerte und der Multirolle
    • Der Döbel
    • Huchenfischtage am Inn
    • u.a.
  • Unterhaltender Teil
    • Erzählungen 

Erhaltungszustand

noch guter Zustand, geringe Gebrauchs- und Alterungsspuren - Einbandecken gering abgenutzt - untere Ecke der Rückseite gering defekt - Leinen in den Rückenkanten erheblich aufgerissen - Einband teils etwas farbverblichen - die ersten und die letzten beiden Textseiten etwas stockfleckig - restliche Seiten überwiegend sauber und ordentlich - eine Seite unten 10 cm eingerissen und ohne Textverlust geklebt - erste Hälfte der Seiten senkrecht mittig ganz leicht angeknickt - 10 Seiten mit kleinem Dreiangel im rechten Rand