Onlineshop für Liebhaber antiquarischer Bücher

Startseite

Das Färben von Pelzwerk

Dieser Artikel ist derzeit nicht lieferbar. Stöbern Sie einfach mal in unserem Buch-Angebot.
  • Verlag: Selbstverlag
  • 81 Seiten + 1 Falttafel
  • Bindung / Material: Leder
  • Sprache: de
  • Jahr: 1928

herausgegeben von der I. G. Farben AG, Frankfurt a. M.

Firmenschrift A 1052 d.

"Das vorliegende Handbuch ist dazu bestimmt, den Pelzfärber mit den Eigenschaften und der Anwendungsweise unserer Ursole bekanntzumachen.

Wir haben bei der Ausarbeitung des Buches nur die wichtigsten Arbeitsverfahren berücksichtigt und auf alle nebensächlichen Einzelheiten verzichtet. Die sorgfältige Bearbeitung des Stoffes gibt dem praktischen Pelzfärber einen übersichtlich angeordneten Ratgeber, sowie eine tabellarische Zusammenstellung der Pelzfarbstoffe an die Hand und befasst sich mit allen technischen Fragen, die das Gebiet der Pelzfärberei betreffen.

Als Ergänzung des Handbuches stellen wir unseren Freunden eine Musterkarte zur Verfügung, in der sämtliche Ursole sowohl in direkter Färbung als auch auf den verschiedenen Vorbeizen gezeigt werden.

Wir geben uns der angenehmen Erwartung hin, dass Handbuch und Musterkarte der Pelzveredlungsindustrie wertvolle Dienste leisten werden."

Erhaltungszustand

sehr guter Zustand, geringe Gebrauchs- und Alterungsspuren - Einband etwas verschmutzt - Seiten sauber und ordentlich - alter Adressstempel auf dem Titel