Onlineshop für Liebhaber antiquarischer Bücher

Startseite

Schweizer Kur-Almanach 1887 - Die Kurorte, Bäder & Heilquellen der Schweiz

Dieser Artikel ist derzeit nicht lieferbar. Stöbern Sie einfach mal in unserem Buch-Angebot.

Reise-Handbuch für Kurgäste und Sommerfrischler sowie unentbehrlich für Ärzte
5. Auflage
mit 1 Bäderkarte der Schweiz sowie 125 Ansichten, Panoramen & Specialkarten
alles vollständig !!!

  • Vorwort des Verfassers.
  • Einleitung
    • Allgemeine klimatologische Verhältnisse der Schweiz
    • Die Schweiz als Weltsanatorium
    • Hygieinisch-diätetische Winke und Rathschläge . .
  • Höhentabelle nach klimatischen Regionen . .
    • Die Tiefland- und Hügelregion. Von 200-700 M.ü.M.
    • Die voralpine oder Bergregion. Von 700-1300 M. ü. M.
    • Die alpine od. Hochgebirgsreg. Von 1300-2500 M.ü. M.
  • Verzeichniss der Kurorte (mit ihren Höhenlagen nach 9 Territorialkreisen geordnet) . 
    • Die Kurorte der Centralschweiz
    • Die Kurorte des Berner Oberlandes, des Emmenthales und Mittellandes
    • Das Juragebiet mit dem Neuenburger-, Murtner- und Bielersee
    • Die Kurorte am Genfersee, in dessen Umgebung und im oberen Rhonethal (Wallis)
    • Die Kurorte am nördlichen Ausläufer der Jurakette und auf dem angrenzenden Hochplateau: Solothurn (theilweise), Baselland, Basel u. Aargau
    • Die Kurorte am Zürichsee und in dessen Umgebung
    • Die Kurorte am Bodensee und in dessen Umgebung (bis Schaffhausen), (Appenzell u. St. Gallen)
    • Die Kurorte des rhätischen Rheinthales und Hochlandes (Graubünden) und des Linththales (Glarus), sowie Ragaz
    • Die Kurorte im Tessin
  • Anzeigen
  • Alphabetisches Register
  • Bäderkarte der Schweiz

Erhaltungszustand

guter Zustand, geringe Gebrauchs- und Alterungsspuren - Einbandecken und -kanten teils gering abgenutzt - Rückenecken und -unterkante minimal eingerissen - letzte Seite und große Karte dahinter unten im Falz 5 cm eingerissen - eine Seite mit kleinem Eselsohr im rechten Rand - ein Panorama falsch zusammengelegt, dadurch Falz jetzt mehrfach und geknittert - kleiner Namenszug im Vorsatz - Unterkante des hinteren Deckels etwas geknickt