Onlineshop für Liebhaber antiquarischer Bücher

Startseite

Amateur-Fernsehgerät LTK-9

Dieser Artikel ist derzeit nicht lieferbar. Stöbern Sie einfach mal in unserem Buch-Angebot.

deutsche Erstausgabe 1953

"Das Fernsehen gehört zu den wichtigsten kulturellen Errungenschaften unserer Zeit. Welche Bedeutung die Regierung der Deutschen Demokratischen Republik diesem Fachgebiet beimißt, geht aus dem Beschluß hervor, das Fernsehen schon im Verlauf des ersten Fünfjahrplanes einzuführen. Mit Stolz kann man auf das Fernsehzentrum Berlin des Staatlichen Rundfunkkomitees blicken, das von unseren Technikern und Ingenieuren zum modernsten Fernsehstudio entwickelt wurde und am 21.12.1952 seine regelmäßigen Versuchssendungen aufnahm.

Es gilt jetzt, das Fernsehen in die breite Öffentlichkeit zu tragen und alle Menschen an diesem kulturellen Fortschritt teilnehmen zu lassen. Deshalb ist es zu begrüßen, daß auch die sowjetische Fachliteratur über das Fernsehen, beginnend mit der vorliegenden Übersetzung, einem großen Kreis zugänglich gemacht wird. In dem vorliegenden Werk findet der hohe Entwicklungsstand der UdSSR auf dem Gebiet des Fernsehens einen sichtbaren Niederschlag. Das Buch enthält zahlreiche Anleitungen für die Herstellung eines Fernsehempfängers und gibt ausführliche Richtlinien zur fehlerfreien Konstruktion vieler Einzelteile. Der Verfasser erläutert den Bau von Fernsehantennen einfacher Form und erteilt Auskunft über Hilfsgeräte, die zur Prüfung des Fernsehempfängers erforderlich sind. Ohne zu hohe wissenschaftliche Anforderungen an den Leser zu stellen, versteht es der Autor, durch enge Verbindung von Theorie und Praxis die elektrischen Vorgänge im Fernsehempfangsgerät in leichtverständlicher Weise darzustellen."

Erhaltungszustand

sehr guter Zustand, geringe Gebrauchs- und Alterungsspuren - Einband teils etwas farbverblichen - Seiten sauber und ordentlich