Onlineshop für Liebhaber antiquarischer Bücher

Startseite

Neue Reformen

  • Verlag: Neureform-Verlag Wilhelm Würger, Aesch & Basel (Schweiz) / Hermann Böckel, Schmölln (Thüringen)
  • Autor:
  • Erstausgabe 1932
  • 252 Seiten mit einigen Illustrationen
  • Bindung / Material: Leinen
  • Sprache: de
19,99 Euro inkl. 7 % USt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 5-7 Tage*

Grundlagen zu einer neuen Ernährungs- und Diätreform, Siedlungs- und Baureform, Lebens- und Weltreform

  • Erster Teil
    • Vorwort
    • Die mineralischen Aufbaustoffe des Blutes
    • Welche Bedeutung haben die Mineralstoffe in unserem Blut und Körper ?
    • Phosphate und Sulfate
    • Die Nichtmetalle: Die Salze, Wasserstoff, Sauerstoff, Stickstoff, Kohlenstoff, Leimstoff, Oelstoff
    • Die Kohlehydrate: Zucker und Stärkemehl
    • Das Eiweiß
    • Die Vitamine
    • Die Tätigkeit des Herzens
    • Die verschiedenen Stoffwechsel
    • Rohkost oder Kochkunst
    • Krankheitsursachen: Mineralstoffmangel, Eiweiß- und Kohlehydrate-Überfütterung, Mangel an Licht, Luft und Sonne
    • Krankheitserscheinungen: Blutarmut, Rheumatismus, Krebs, Nervenleiden, Zuckerkrankheit, Lungenleiden, Tuberkulose, Gallensteinleiden, Fettsucht, Hautkrankheiten, Diphtheritis, Wurmleiden, Asthma, Stuhlverstopfung, Blähungen usw.
    • Schlußbetrachtung des 1. Teiles
  • Zweiter Teil
    • Einleitung zur Ernährungs- und Diätreform
    • Die Naturheilkraft
    • Natürliche Nahrungsmittel als Grundlage der Rohkost
      • Die Wurzelnahrung
      • Die Gemüsenahrung
      • Die Früchtenahrung
      • Die Aufbaunahrung
      • Die Säftenahrung
    • Speisenplan zur Rohkost
    • Diätkuren :
      • Die Entlastungskuren, 1. Grad der Oxydationssteigerung, Sparung des Sauerstoffes durch Reduktion der Aufbaunahrung
      • Kurplan zu den Entlastungskuren
      • Die Fleischdiät nach Dr. Cantani, Neapel
      • Kurplan zur Fleischdiät
      • Halbfasten und Säftefasten, 2. Grad der Oxydationssteigerung, Sparung des Sauerstoffes durch Ausschaltung der Aufbaunahrung
      • Kurplan zu den Halb- und Säftefastenkuren
      • Die Trockendiät, 3. Grad der Oxydationssteigerung, Reduktion der Aufbaunahrung und Einschränkung aller Getränke
      • Wickel
      • Kurplan zur Trockendiät
      • Erscheinungen bei Trockenkuren
      • Welche Krankheiten eignen sich zu einer Trockendiätkur:
      • Die Nachkur
      • Spezialkuren für Zuckerkranke
      • Spezialkuren für Krebskranke
      • Spezialkuren für Lungenkranke
      • Heilkrisen
    • Selbstdiagnosen: Kapilarrückfluß, Urindiagnosen, Schleimfarben, Hautfarben, Gesichtsdiagnosen, Nageldiagnosen
    • Konstitutionstypen, Ernährungs-, Empfindungs-, Bewegungs- und harmonische Naturelle
    • Diätetische Nahrungsmittel : Nußprodukte, Trockenfruchtprodukte
    • Diätbackwaren, Knäckebrot, Vollbrot
    • Getreide- und Flockenprodukte
    • Fleischersatzprodukte
    • Obst- und Traubensäste
    • Die Apfelweinmolke
    • Die Kräutertees: Universaltee, Schafgarbentee, Blüemlitee, Wurzeltee, Zubereitungsweise der Tees
    • Sand und Lehm als Heilmittel
    • Die Kartoffel als Volksnahrung
    • Rohkostzubereitung u. Rezepte:
      • Früchtemüesli
      • Frucht-Salate und Platten
      • Diverse Saucen
      • Blatt- und Kopfsalate
      • Gemüsesalate
      • Wurzelspeisen und Salate
      • Gemüsefrüchtesalate
      • Rohkostsuppen
    • Gemüse-, Kräuter- und Wurzelsäfte
    • Spezialzubereitung der Diätspeisen
    • Der goldene Mittelweg
    • Erklärung zu den Tabellen
    • Vitamin- und Mineralstoff-Tabellen
  • Dritter Teil
    • Die Heilkraft der Sonne
    • Höhensonne, Violettstrahlen
    • Vom Atmen
    • Rhythmische Gymnastik und Melorhythmie
    • Erziehungs- und Schulreformen
    • Geschlechtspflege, eine Quelle der Kraft und Schönheit
    • Dampf-, Schwitz- und Wasserbäder
    • Das männliche und weibliche Prinzip
    • Das Geistig-Seelische
    • Die Baureform
    • Das Eigenheim und sein Garten
    • Die Siedlungsreform
    • Durch Entschuldung zum zinsfreien Eigenheim und zur zinsfreien Siedlung
    • Siedlungspläne
    • Erklärung zum Siedlungsplan
    • Das Wochenendhaus
    • Wie fünf Mädels zu einer Weekendbehausung gelangten
    • Zinsfreies Geld, Freigeld und Mutterlohn
    • Neureform-Lebensbund
    • Schlußwort
  • Gedichte

Erhaltungszustand

sehr guter Zustand, geringe Gebrauchs- und Alterungsspuren: Einband teils etwas farbverblichen