Onlineshop für Liebhaber antiquarischer Bücher

Startseite

Terminologia Entomologica

Dieser Artikel ist derzeit nicht lieferbar. Stöbern Sie einfach mal in unserem Buch-Angebot.
weitere Bilder:
  • Verlag: Selbstverlag
  • Autor:
  • Erstausgabe 1860
  • 307 Seiten mit 1080 Bildern auf 32 Tafeln und einer feincolorirten Farbentabelle
  • Bindung / Material: Halbleder
  • Sprache: de

Ein Handbuch sowohl für den angehenden Entomologen als auch für den Fachmann, Nach dem neuesten Standpunkte dieser Wissenschaft bearbeitet

Fachbuch der Insektenkunde / Insekten / Schmetterlinge

Im Selbstverlag des Autors in Brünn erschienen

"Ein jeder, selbst der durchgebildete Entomologe, kommt manchmal in die Lage, augenblicklich, und ohne weitläufiges Nachschlagen unsicher zu sein, durch welchen Ausdruck er diese oder jene Eigenschaft, die Bezeichnung dieses oder jenes Organes eines Insectes verständlich wiedergeben könnte, auch wird es ihm zuweilen widerfahren, dass er über einen, in den bestehenden Beschreibungen gebrauchten Terminus nicht ganz im Klaren sein, und ihn mit dem von anderen Autoren gebrauchten in Einklang bringen dürfte.

Dazu benöthiget er ein Handbuch, das ihn über diese Schwierigkeiten sogleich und ohne Zeitverlust hinausführt, und seinem Gedächtnisse schnell zu Hülfe kommt

So erwünscht ein ähnliches Nachschlagebuch, eine „Terminologia entomologica" dem erfahrenen Entomologen sein dürfte, eben so nothwendig und belehrend ist dasselbe für den angehenden Entomologen, wenn er seine Studien auf wissenschaftlicher Basis machen will, indem es ihn alle terminologischen Ausdrücke, die richtigen Bezeichnungen aller Insectentheile durch Wort und Bild kennen lehrt, und ihn auf diese Art zum richtigen Verständniss der Beschreibungen und der specifischen Unterschiede der Insecten führt, in vorkommenden Fällen aber, wo er die Determinirung oder Interminirung irgend einer Art selbst vornehmen will, ihm die erspriesslichsten Dienste leistet.

Der Verfasser hat es sich in dem vorliegenden Werkchen zur Aufgabe gestellt, ein solches Nachschlagebuch, das auch zugleich als Wörterbuch der Entomologie benützt werden kann, zu liefern, und hofft damit sowohl dem Fachmanne als auch den vielen Verehrern dieser Wissenschaft einen Dienst erwiesen zu haben.

Die lexikarische Bearbeitung wurde desshalb gewählt, weil es auf diese Art einem Jeden ermöglichet wird, sich ohne vieles zeitraubende Nachschlagen schnell zu orientiren.

Alle, bis in die neuesten Bearbeitungen und Entdeckungen vorkommenden, und gebräuchlichen Ausdrücke und Bezeichnungen sind in diesem Handbuche nicht nur erklärt, sondern mit den schon früher bestandenen parallelisirt, und die schwieriger zu erklärenden, so wie jene, die sich überhaupt für die bildliche Darstellung eigneten, durch, von mir selbst nach der Natur gezeichnete, oder den besten Werken entnommene Abbildungen erläutert und anschaulich gemacht.

Eine besondere Sorgfalt wurde den Abbildungen der Sculpturen gewidmet, und durch die stark vergrösserte Darstellung derselben dem Zeichner über diesen oft schwierigen Punkt eine Brücke gebaut.

Der Flügel-Aderverlauf der verschiedenen Ordnungen ist mit gleicher Sorgfalt behandelt, die Benennungen den neuesten Forschungen in diesem Zweige entnommen, und mit den älteren Synonymen thunlichst parallelisirt.

Zum Schlusse ist eine Farbentabelle beigefügt, welche im Centrum die acht Charakterfarben mit den daraus strahlenförmig auslaufenden 68 Nebenfarben in 136 Nuancen repräsentirt, und den verlässlichsten Beispielen aus der Natur entnommen wurde."

Erhaltungszustand

mittlerer bis noch guter Zustand, Gebrauchs- und Alterungsspuren Einband stark beschabt - hinteres Rückengelenk beschabt und teilweise aufgerissen - vorderes Rückengelenk komplett aufgerissen, aber nur das Leder, die Rückenbindung ist noch fest und stabil - alter Büchereistempel im Vorsatz und auf dem Titel - Seitenschnitt gebräunt - Papier teils etwas vergilbt, aber Seiten sauber und ordentlich - Farbentafel am rechten Rand stärker beschädig mit Fehlstreifen