Onlineshop für Liebhaber antiquarischer Bücher

Startseite

Die Wasserkinder

weitere Bilder:
55,00 Euro inkl. 7 % USt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 5-7 Tage*

Lebensbücher der Jugend, Band 5

"Der kleine Schornsteinfeger Tom fällt in einen Fluss, nachdem er das reiche Mädchen Ellie kennengelernt hat und aus ihrem Haus gejagt wurde. Dort stirbt er und wird, wie ihm eine Köcherfliege verrät, in ein „Wasserkind“ verwandelt. Es beginnt seine religiöse Erziehung.

Für Tom beginnt eine Reihe von Abenteuern und Lehrstunden. Nachdem er sich als moralisches Wesen bewiesen hat, genießt er die Gesellschaft anderer Wasserkinder. Seine geistigen Führer in seiner neuen Welt sind die Elfen Mrs. Doasyouwouldbedoneby (Do–as–you–would–be–done–by) und Mrs. Bedonebyasyoudid (Be–done–by–as–you–did) sowie Mutter Carey. In der Woche wird Tom von Ellie unterrichtet, die ebenfalls in den Fluss gefallen ist.

Sein alter Meister Grimes ertrinkt ebenfalls. In seinem letzten Abenteuer reist Tom an das Ende der Welt um Grimes zu helfen, der dort für seine Missetaten bestraft wird. Da Tom seine Bereitschaft zeigte, auch Dinge zu tun, die er nicht mag, einfach weil es die richtigen Dinge sind, die man tun muss, wurde er in einen Menschen zurückverwandelt. Er wird ein „großer Wissenschaftler“, der „Eisenbahnen, Dampfmaschinen, Telegraphen, Büchsen und so weiter“ entwerfen kann. Tom und Ellie sind wieder vereint.

Interpretation

Die Geschichte handelt von christlicher Erlösung. Kingsley verwendet seine Geschichte jedoch auch dazu, aufzuzeigen, dass England seine Armen schlecht behandelt, und stellt die Praxis der Kinderarbeit in Frage. Die wenigsten Leser erkennen, dass das Buch teilweise sowohl eine Satire als auch eine ernste Kritik an den engstirnigen Erwiderungen mancher Wissenschaftler seiner Zeit auf die Darwinsche Evolutionstheorie war ..." (Dank an Wikipedia)

Aus dem Englischen übersetzt von Eugenie Hoffmann und Rose Wenner

Hugo Krayn (* 5. Februar 1885 in Berlin; † 25. Januar 1919 in Berlin) war ein deutscher Maler der Berliner Sezession.

Erhaltungszustand

guter Zustand, geringe Gebrauchs- und Alterungsspuren: Einband etwas verschmutzt - alter Besitzereintrag im Vorsatz - Papier teils etwas vergilbt, aber Seiten überwiegend sauber und ordentlich - die ersten und die letzten 3 Textseiten teils mehr oder weniger stockfleckig, ebenso der Seitenschnitt