Onlineshop für Liebhaber antiquarischer Bücher

Startseite

Studien und Kritiken Band 1: 1900

Dieser Artikel ist derzeit nicht lieferbar. Stöbern Sie einfach mal in unserem Buch-Angebot.

2. Auflage

Richard Muther war ein provokativer Kunstschriftsteller zur Zeit der Münchener Secession, 1860 in Ohrdruf / Sa. geboren, starb er bereits 1909 in Wölfelsgrund bei Glatz (heute Miedzygorze in Polen) - er gilt als einer der bedeutendsten deutschen Kunsthistoriker seiner Zeit

"Dieser Band enthält die kleineren Sachen, die ich von Ende 1899 bis Anfang 1901 geschrieben habe. Das meiste stand in der Wiener »Zeit«, anderes in der »Umschau« und der »Eule«, der »Neuen Deutschen Rundschau, dem »Tag« und der »Woche«. Gewisse Widersprüche sind bei einer »Republication« unvermeidlich. Man sagt erst zaudernd, was denn als richtig erkannt wird; muss oft dementieren, was man felsenfest glaubte. Trotzdem hielt ich für gut, nichts an den Artikeln zu ändern. Ihnen die ursprüngliche Frische zu wahren, schien mir richtiger, als alles Einzelne in Einklang mit meinen gegenwärtigen Anschauungen zu bringen. die ja auch nur die des Augenblickes sind."

  • Wiener Kunstleben
    • Die Ausstellung der Secession November 1899
    • Weihnachts-Ausstellungen 1899
    • Die japanische Ausstellung der Secession Februar 1900
    • Frühlingsausstellungen 1900
    • Die Ziele der neuesten Kunst. Rückblick auf die Ausstellung der Secession November 1900
    • Die Ausstellungen im Januar 1901
  • Gedenkblätter.
    • Secantini (October 1899)
    • Ruskin (Januar 1900)
    • Munkacsy (Mai 1900)
    • Incunabeln. Zur Gutenberg-Feier Juni 1900
    • Wilhelm Leibl (December 1900)
    • Arnold Boecklin. Zum 70. Geburtstag (1901)
    • Arnold Boecklin. Epilog (Januar 1901)
    • Moriz v. Schwind. Zum 30. Todestag 8. Febr. 1901
  • Bücher
    • Makartbouquet und Blumenstrauss
    • Ein neues Velasquez-Werk
    • Ein Schwaiger-Album
    • Gurlitt und ich
    • Israels’ Spanien
    • Die Praeraphaeliten
    • Secession
    • Künstlerische Schrift
    • Die modernsten bildenden Künste und die Kunstphilosophie
  • Allgemeines
    • Der Zusammenhang von Cultur und Kunst im XIX. Jahrhundert
    • Was ist Freilichtmalerei?
    • Was die Malerei heute will
    • Das Breslauer Museum
    • Kunstpflege
    • Geschmacksverbildung
    • Darmstadt
  • Die Pariser Weltausstellung
    • Der architektonische Eindruck
    • Kunstgewerbe und französische Malerei
    • Das Untergeschoss des Grand Palais
    • Die oberen Säle
  • Spanische Reise
    • Von Paris nach Madrid
    • Madrid
    • Madrider Kunstsammlungen
    • Das Prado-Museum
    • El Pardo, Aranjuez und der Escorial
    • Ein Stiergefecht
    • Toledo
    • Der Süden
  • Register.

Erhaltungszustand

mittlerer Zustand, einige Gebrauchs- und Alterungsspuren - Einband etwas verschmutzt - Einbandecken gering abgenutzt - Leinen in den Rückenecken 5 mm bis 1 cm eingerissen sowie im vorderen Rückengelenk zu insg. etwa der Hälfte aufgerissen - Bindung gelockert und Vorsatzpapier über den gelenken aufgerissen - Vorsatz etwa halbvoll handschriftliche Notizen - fliegender Vorsatz an den Rändern defekt - Papier teils etwas vergilbt, aber Seiten überwiegend sauber und ordentlich - Seitenschnitt nur oben, deshalb senkrechte und untere Kanten teils mit kleinen Blessuren - gelegentlich Anmerkungen oder Unterstreichungen mit Bleistift - etwas verstaubt