Onlineshop für Liebhaber antiquarischer Bücher

Startseite

Die Großglockner-Hochalpenstraße - Geschichte ihres Baues

Dieser Artikel ist derzeit nicht lieferbar. Stöbern Sie einfach mal in unserem Buch-Angebot.

Die Großglockner-Hochalpenstraße - Die Geschichte ihres Baues

  1. Es soll eine Straße durch das Glocknergebiet projektiert werden
  2. Die Straßen über den Alpenhauptkamm
  3. Alte und neue Technik beim Bau von Alpenstraßen
  4. Die Trassierung
  5. Das erste generelle Projekt und die Versuche zu seiner Verwirklichung
  6. Die Studienreise im Sommer 1925 und ihr Ergebnis
  7. Die Trassierung der Projektsergänzung im Jahre 1925
  8. Tauernwerk-Projekt und Glocknerstraßen-Projekt
  9. Die Glocknerstraße soll tatsächlich gebaut werden
  10. Vorarbeiten und Baustelleneinrichtung im Herbst 1930, der erste Spatenstich
  11. Die Bauarbeiten im Herbst 1930
  12. Der Winter 1930/1931
  13. Die Bauarbeiten des Jahres 1931
  14. Die Variantenfrage
  15. Die Fertigstellung der Straßenrampen im Jahre 1932
  16. Und abermals die Variantenfrage
  17. Die Entscheidung in der Variantenfrage
  18. Die Bauinangriffnahme der Scheitelstrecke
  19. Die Vorbereitungen zum Endkampf
  20. Der Bausommer 1934
  21. Der letzte Einsatz
  22. Die Vollendung
  23. Die Straße steht!
  24. Anhang

Erhaltungszustand

noch sehr guter Zustand, geringe Gebrauchs- und Alterungsspuren - Einband teils mit kleinen Blessuren im Rand - Schutzumschlag sehr defekt mit langem Einriss oben vorn - Seiten sauber und ordentlich - Frontispiz unten mit kleinem Einriss