Onlineshop für Liebhaber antiquarischer Bücher

Startseite

Das Kinojahrbuch 1920

Dieser Artikel ist derzeit nicht lieferbar. Stöbern Sie einfach mal in unserem Buch-Angebot.
weitere Bilder:
  • Verlag: Hans Hermann Richter, Berlin
  • Erstausgabe 1919
  • 176 Seiten mit 60 Bildern + eingeklebter Beilage: Kinobriefe Nr. 25
  • Bindung / Material: Kartoniert
  • Sprache: de

herausgegeben von Hans Richter
ca. 12 x 16 cm

  • Kalendarium
  • Vorwort
  • Bilder (teils mehrfach pro Schauspieler)
    • Hella Moja
    • Olaf Fönß
    • Manja Tzatschewa
    • Martha Novelly
    • Ernst Lubitsch
    • Ossy Oswalda
    • Viktor Plagge
    • Atelier Union
    • Nils Chrisander
    • Uschi Elleot
    • Meg Gehrts
    • Hilde Wolter
    • Joe May
    • Mia May
    • Ernst Rückert
    • Harry Liedtke
    • Pola Negri
    • Valy Arnheim
    • Marga Lindt
    • Rita Clermont
    • Gunnar Tolnaes
    • Ateliers Bioskop
    • Ria Alldorf
    • Magda Madeleine
    • Heinz Heil
    • Max Lohmann
    • Fern Andra
    • Hilde Wörner
    • Friedrich Zelnik
    • Lya Mara
    • Magda Elgen
  • Sensationen (Bilder)
  • Das Jahr 1919 im Film
  • Bilder
    • Molly Wessely
    • Karl Wilczynski
  • Gedicht Bruno Kastner
  • Bild William Berner
  • Provinzmädel und das Kino
  • Bild Lena Stein-Schneider
  • Münchner Brief
  • Sensationen
  • Eine Betrachtung über Henny Porten
  • Alfred Rosenthal: Eine Reise um die Welt in zehn Minuten
  • R. Parske: Der Teufel und ich
  • Beilage: Der Weg von Rita Clermont zum Film (8 Seiten mit 3 Bildern) 
  • Geschäftsanzeigen und Reklame

Erhaltungszustand

noch guter Zustand, geringe Gebrauchs- und Alterungsspuren - Einband etwas abgenutzt und gering beschädigt, sowie leicht verschmutzt - Deckel unten und Rückseite oben mit größerem Eselsohr - Deckel innen und ca. 20 Seiten am Rand und am Seitenschnitt mit Farbfleck - Seiten überwiegend sauber und ordentlich - Beilage am unteren Rand mit kleinen Blessuren, da dieser über den Seitenschnitt hinausragt wurde er nicht geschützt - Beilage oben auch eselsohrig (adäquat zur Rückseite) - letzte Textseite an den Klammern ausgerissen