Onlineshop für Liebhaber antiquarischer Bücher

Startseite

Zuchtbuch für Collie, Sheltie, Bobtail Jahrgänge 1964-1967

Dieser Artikel ist derzeit nicht lieferbar. Stöbern Sie einfach mal in unserem Buch-Angebot.
  • Verlag: Selbstverlag
  • Autor:
  • Erstausgabe 1969
  • 168 Seiten mit einigen Fotos
  • Bindung / Material: Kartoniert
  • Sprache: de

Jahrgänge 1964-1967
Übernahme der Eintragungsunterlagen von der Zentralen Zuchtbuchstelle Hundesport, Halle (Saale)

herausgegeben von der Sektion Dienst- und Gebrauchshundewesen, Spezialzuchtgemeinschaft Collie, Sheltie, Bobtail
Druck: BSB Buchdruckerei Willy Kolbe, Leipzig

"Das Ihnen jetzt vorliegende Zuchtbuch umfaßt die Jahre 1964 bis 1967, ist die Fortsetzung unseres bereits erschienenen Zuchtbuches der Jahre 1958 bis 1963.

Wieder zeigen 4 Jahre auf, wie wir uns als Spezialzuchtgemeinschaft weiter entwickelt haben. Die Sektion Dienst- und Gebrauchshundewesen, in der alle Rassen, die als Dienst- und Gebrauchshunde Verwendung finden, zusammengefaßt sind, hat uns auch in den letzten Jahren gute Unterstützung gegeben.

Die letzten Jahre zeigen eindeutig auf, daß unsere Spezialzuchtgemeinschaft sich durch Verbreiterung der Zuchtbasis, durch immer mehr Gewinnung von Sportfreunden, die mit ihrem Hund arbeiten und Prüfungen mit Erfolg ablegen, ständig erfolgreich weiterentwickelt. Wir können stolz auf unsere Ergebnisse sein. Besonderer Dank gebührt unserem Hauptzuchtwart, Sportfreundin Berger, die mit aller Verantwortung und weitsichtig unsere Zucht lenkt und leitet.

Daß wir in der Leistung eines großen Teils unserer Hunde einen großen Schritt nach vorn taten, danken wir unserem Leistungsobmann, Sportfreund Schönfeld, der durch Abrichter-Lehrgänge, durch Wettbewerbe innerhalb unserer Spezialzuchtgemeinschaft es verstanden hat, unsere Sportfreunde für die Abrichtung zu begeistern.

Das vorliegende Zuchtbuch wurde in mühevoller Kleinarbeit von Sportfreundin Margot Berger in Zusammenarbeit mit den Sportfreundinnen Doris Bischof und Vilja Mönch erarbeitet und zusammengestellt. Es gibt Ihnen die Voraussetzung, sich einen Überblidr über die Entwicklung unserer Rassen zu verschaffen. Bei eingehendem Studium wird jeder Sportfreund in der Lage sein, sich selbst Vorschläge für das Belegenlassen seiner Hündin oder für geplante Deckakte zu erarbeiten.

Auch dieses vorliegende Zuchtbuch ist durch die Bebilderung besonders wertvoll, auch deshalb gehört es in die Hand eines jeden Sportfreundes ...

Wir Hundesportler werden alle unsere Kraft einsetzen, um mitzuhelfen, an der Vollendung des Aufbaus des Sozialismus. Jeder Sportfreund muß von dem Gedanken durchdrungen sein, alle Sportfreunde davon zu überzeugen, daß sie nur im Frieden dem geliebten Hundesport nachgehen können. 

Er muß aber auch erkennen, wo die Kräfte stehen, die unseren Frieden gefährden wollen, nur dann kann er alles einsetzen, um zu verhindern, daß unser Frieden gefährdet wird.

Wir wollen im Frieden leben und schaffen mit dem Ziel, ein einheitliches, demokratisches Deutschland, unter Führung der Partei der Arbeiterklasse, der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands, weiter aufzubauen. Möge auch in Zukunft die Zucht und die Zusammenarbeit aller Sportfreunde erfolgreich sein im Interesse des uns so liebgewordenen Hundesports und zum Wohle unserer Rassen."

Erhaltungszustand

guter Zustand, geringe Gebrauchs- und Alterungsspuren - Deckel mit kleiner Beschriftung - Umschlag und Seiten teils leicht eselsohrig - 4-5 Ankreuzungen mit Kuli - Umschlag teils leicht verschmutzt bzw. gering knittrig