Onlineshop für Liebhaber antiquarischer Bücher

Startseite

Der Farmer in Deutsch-Südwest-Afrika 1907

Dieser Artikel ist derzeit nicht lieferbar. Stöbern Sie einfach mal in unserem Buch-Angebot.

Der Farmer in Deutsch-Südwest-Afrika
Eine Darstellung sämtlicher für den afrikanischen Farmer in Betracht kommenden Erwerbszweige und ein Leitfaden für Anfänger von Carl Schlettwein - Farmbesitzer in Deutsch-Südwest-Afrika

  1. Allgemeines
    1. Bodenverhältnisse. - Klimatische Verhältnisse. - Wasserstellen. - Vegetation. - Weideverhältnisse. - Ankauf von Farmen. - Einrichtung derselben. - Die Zeit vor der Rinderpest. - Die Pestzeit. - Der Aufstand und seine Folgen. - Die neue Zeit. - Wirtschafts- und Rentabilitätsverhältnisse
  2. Viehzucht
    1. Rindviehzucht
    2. Pferdezucht 
    3. Kleinviehzucht
    4. Straußenzucht
    5. Schweinezucht
    6. Geflügelzucht
  3. Landbau
    1. Allgemeines (Landbau auf Rieselfeldern. - Landbau auf Regenfeldern im Norden)
    2. Weizenbau
    3. Maisbau
    4. Luzernenbau
    5. Gemüsebau
    6. Kartoffelbau
    7. Tabakbau
    8. Weinbau
    9. Obstkulturen
  4. Nebenbeschäftigung des Farmers
    1. Frachtfahren - Handel - Jagd
  5. Arbeiterverhältnisse
    1. Der weiße Arbeiter
    2. Der eingeborene Arbeiter

Erhaltungszustand

guter Zustand, geringe Gebrauchs- und Alterungsspuren - Deckel mit einem Fleck, an dem sich durch Feuchtigkeitseinwirkung das Leinen gewellt hat ( in der Bildmitte zu sehen ) - Seiten überwiegend sauber und ordentlich, selten schwach schmutzfingrig - eine Seite mit kleinen Blessuren am rechten Rand